Der Start zu Ihrem Führerschein >>>
A Zweirad (AM, A1, A2, A), B Pkw, BE / B96 Pkw & Anhänger, L Zugmaschinen, Prüfbescheinigung für Mofas

Preise & Klassen
der 1k-Fahrschule

|Klasse B |Klasse B96|Klasse BE
|Klasse A |Klasse A2 |Klasse A1 |Klasse AM  |Mofa
|Klasse L

Grundbetrag: darin enthalten ist die Erteilung des theoretischen Unterrichts sowie die allgemeinen Aufwendungen der Fahrschule


Theoretische Prüfung: Vergütung für die theoretische Prüfungsvorstellung

Praktische Prüfung: Vergütung für die praktische Prüfungsvorstellung einschließlich der Prüfungsfahrt


Theoretische Prüfung TÜV: Gebührenordnung des TÜV für die theoretische Prüfung am PC

Praktische Prüfung TÜV: Gebührenordnung des TÜV für die praktische Prüfungsfahrt


Übungsstunden: alle neben den gesetzlich vorgeschriebenen Sonderfahrten benötigten Fahrstunden

Sonderfahrten: (gesetzlich vorgeschrieben)
  • Überlandfahrt: Fahrten auf Bundes- oder Landstraßen
  • Autobahnfahrt: Fahrten auf der Autobahn
  • Nachtfahrt: Fahrten bei Dämmerung oder Dunkelheit
Übungsstunden und Sonderfahrten à 45 Minuten

Alle Vergütungsangaben in € (EUR)
inkl. der z. Z. gültigen MwSt.
Stand: Januar 2020
(alle Angaben ohne Gewähr)

Klasse B

Kraftfahrzeuge bis 3,5 t mit Anhänger bis 750 kg.
Anhänger über 750 kg dürfen in der Kombination mit dem Zugfahrzeug 3,5 t nicht überschreiten.
Bei Antragstellung auf Erteilung von Doppelklassen z. B. Klasse A und B oder B und BE wird der Grundbetrag nur einmalig erhoben.
Grundbetrag 340,--
Theoretische Prüfung 60,--
Praktische Prüfung 160,--
Übungsstunde 45,--
Sonderfahrt 55,-- (5x Überlandfahrt, 4x Autobahnfahrt, 3x Nachtfahrt
=> gesetzlich vorgeschrieben)
Theoretische Prüfung TÜV 22,49
Praktische Prüfung TÜV 91,75
Mindestalter: 17 Jahre (begleitetes Fahren) / 18 Jahre

* Die Anmeldung zu den jeweiligen Klassen kann bis zu einem halben Jahr v o r Erreichen des Mindestalters erfolgen.*


Klasse B96

Kraftfahrzeuge bis 3,5 t mit Anhänger
in der Kombination mit dem Zugfahrzeug bis 4,25 t.
Schulung in Theorie und Praxis von insgesamt
7 Std. à 60 Min. Keine Prüfungen!
Grundbetrag 350,--
Klasse BE

Kraftfahrzeuge bis 3,5 t + Anhänger bis 3,5 t.
Bei Antragstellung auf Erteilung von Doppelklassen z. B. Klasse A und B oder B und BE wird der Grundbetrag nur einmalig erhoben.
Grundbetrag 175,--
Theoretische Prüfung entfällt
Praktische Prüfung 160,--
Übungsstunde 50,--
Sonderfahrt 64,-- (3x Überlandfahrt, 1x Autobahnfahrt, 1x Nachtfahrt
=> gesetzlich vorgeschrieben)
Theoretische Prüfung TÜV entfällt
Praktische Prüfung TÜV 91,75
Mindestalter: 17 Jahre (begleitetes Fahren) / 18 Jahre
Vorbesitz Klasse B erforderlich!


* Die Anmeldung zu den jeweiligen Klassen kann bis zu einem halben Jahr vor Erreichen des Mindestalters erfolgen.*
Klasse A

Motorräder ohne Leistungsbeschränkung
und
3rädrige Kraftfahrzeuge
über 15 kW / 21 Ps.
Bei Antragstellung auf Erteilung von Doppelklassen z.B. Klasse A und B oder B und BE wird der Grundbetrag nur einmalig erhoben.
  bei Ersterwerb bei Vorbesitz von A2 ab 2 Jahre
Grundbetrag 340,-- 170,--
Theoretische Prüfung 60,-- entfällt
Praktische Prüfung 180,-- 160,--
Übungsstunde 54,-- 54,--
Sonderfahrt 65,--
(5x Überlandfahrt, 4x Autobahnfahrt, 3x Nachtfahrt
=> gesetzlich vorgeschrieben)
entfällt
Theoretische Prüfung TÜV 22,49 entfällt
Praktische Prüfung TÜV 121,38 80,92
Mindestalter für Krafträder:
 
24 Jahre bei Direkteinstieg
20 Jahre bei Vorbesitz von A2 von mind. 2 Jahren

Mindestalter für 3rädrige Kraftfahrzeuge:

21 Jahre


* Die Anmeldung zu den jeweiligen Klassen kann bis zu einem halben Jahr v o r Erreichen des Mindestalters erfolgen.*
Klasse A2

Krafträder bis 35 kW / 48 Ps.
Bei Antragstellung auf Erteilung von Doppelklassen z.B. Klasse A und B oder B und BE wird der Grundbetrag nur einmalig erhoben.
  bei Ersterwerb bei Vorbesitz
von A1
ab 2 Jahre
Grundbetrag 340,-- 170,--
Theoretische Prüfung 60,-- entfällt
Praktische Prüfung 170,-- 160,--
Übungsstunde 54,-- 54,--
Sonderfahrt 65,--
(5x Überlandfahrt, 4x Autobahnfahrt, 3x Nachtfahrt
=> gesetzlich vorgeschrieben)
entfällt
Theoretische Prüfung TÜV 22,49 entfällt
Praktische Prüfung TÜV 121,38 80,92
Mindestalter: 18 Jahre

* Die Anmeldung zu den jeweiligen Klassen kann bis zu einem halben Jahr v o r Erreichen des Mindestalters erfolgen.*
Klasse A1

Leichtkrafträder bis 125 ccm und
max. 11 kW / 15 Ps
und
3rädrige Kraftfahrzeuge bis 15 kW  / 21 Ps.
Grundbetrag 340,--
Theoretische Prüfung 60,--
Praktische Prüfung 160,--
Übungsstunde 49,--
Sonderfahrt 59,-- (5x Überlandfahrt, 4x Autobahnfahrt, 3x Nachtfahrt
=> gesetzlich vorgeschrieben)
Theoretische Prüfung TÜV 22,49
Praktische Prüfung TÜV 91,75
Mindestalter: 16 Jahre

* Die Anmeldung zu den jeweiligen Klassen kann bis zu einem halben Jahr v o r Erreichen des Mindestalters erfolgen.*
Klasse AM

2- und 3rädrige Kleinkrafträder (Roller) und 4rädrige Leichtkraftfahrzeuge bis jeweils 45 km/h und 50 ccm.
Grundbetrag 340,--
Theoretische Prüfung 60,--
Praktische Prüfung 105,-
Übungsstunde 40,--
Sonderfahrt entfällt
Theoretische Prüfung TÜV 22,49
Praktische Prüfung TÜV 91,75
Mindestalter 16 Jahre

* Die Anmeldung zu den jeweiligen Klassen kann bis zu einem halben Jahr v o r Erreichen des Mindestalters erfolgen.*
Klasse L

Zugmaschinen für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bis 40 km/h  und mit Anhänger bis
25 km/h.
Grundbetrag 340,--
Theoretische Prüfung 60,--
Praktische Prüfung entfällt
Übungsstunde entfällt
Sonderfahrt entfällt
Theoretische Prüfung TÜV  22,49
Praktische Prüfung TÜV entfällt
Mindestalter: 16 Jahre

* Die Anmeldung zu den jeweiligen Klassen kann bis zu einem halben Jahr v o r Erreichen des Mindestalters erfolgen.*
Mofa Prüfbescheinigung

Einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor bis 25 km/h.
Grundbetrag 150,--
Theoretische Prüfung inklusive
Praktische Prüfung entfällt
Übungsstunde 2x inklusive
(gesetzlich vorgeschrieben)
Sonderfahrt entfällt
Theoretische Prüfung TÜV 15,47
Praktische Prüfung TÜV entfällt
Ausstellen einer Mofa Prüfbescheinigung vom TÜV 8,33
Mindestalter: 15 Jahre

* Die Anmeldung zu den jeweiligen Klassen kann bis zu einem halben Jahr v o r Erreichen des Mindestalters erfolgen.*

Alle Angaben erheben keinen Anspruch auf inhaltliche Vollständig- und Richtigkeit. Stand: Januar 2020

Markus Kowal Fahrlehrer und Inhaber der 1K-Fahrschule

Markus Kowal
(Fahrlehrer und Inhaber)
|Unterricht / Didaktik  

::: Kontakt & Anmeldung ::: 

::: an 1k Nachricht senden Formular :::

1K - Fahrschule // Markus Kowal
Winkhauser Str. 23A
58509 Lüdenscheid
Mobil-Tel.:
0 151 / 22 666 222
email markus.kowal(at)online.de

Klassen
  • A Zweirad (AM, A1, A2, A)
  • B Pkw
  • BE / B96 Pkw & Anhänger
  • L Zugmaschinen
  • Prüfbescheinigung für Mofas
Anmeldung und persönliche Info:
Di. & Do. von 18.00 Uhr - 18.30 Uhr
Fr. von 16.00 Uhr - 16.30 Uhr
in der Fahrschule
(bitte gültigen Lichtbildausweis mitbringen).
 
Theorie jetzt 3x / Woche:
Di. & Do. von 18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Fr. von 16.30 - 18.00 Uhr.
Di. & Do. ab 20.00 Uhr klassenspezifischer Unterricht.